Datenschutzbestimmungen

VERANTWORTUNGSVOLLER UMGANG MIT PERSÖNLICHEN DATEN
Jacobs Douwe Egberts DE GmbH sichert Ihnen einen verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Daten zu. Ihre Daten werden nur gespeichert und für interne Zwecke verarbeitet, wenn Sie Ihre Einwilligung dazu erteilen. Auf dieser Seite möchten wir Sie mit den wichtigsten Aspekten unserer Nutzungsbedingungen vertraut machen. Diese Seite wurde zuletzt am 27.01.2015 aktualisiert. 

 

ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir erheben, verarbeiten – d. h. speichern, verändern, übermitteln, sperren und löschen – und nutzen personenbezogene Daten unter Einhaltung der einschlägigen Bestimmungen des Datenschutzrechts – insbesondere nach den Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSVGO). Wir erheben personenbezogene Daten grundsätzlich nur dann, wenn Sie uns die Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben, so z. B., wenn Sie über das auf der jeweiligen Website eingebundene Kontaktformular, per E-Mail oder auf sonstigem Wege Kontakt zu uns aufgenommen haben. Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ferner dann, wenn Sie sich mit der Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten vorher ausdrücklich freiwillig einverstanden erklärt haben.

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden auf unseren Servern automatisch Daten gespeichert. Dies geschieht ausschließlich zu Sicherungs- bzw. statistischen Zwecken. Bei den Daten handelt es sich um den Namen Ihres Internetserviceproviders, um Ihre IP-Adresse, die Website, von der aus Sie unsere Website besuchen, und die Unterseiten, die Sie auf unserer Website besuchen.

Anhand dieser Daten kann die jeweilige Person eventuell identifiziert werden. Eine personenbezogene Verarbeitung oder Nutzung der Daten findet in diesem Zusammenhang jedoch keinesfalls statt. Die Daten werden stets anonymisiert verarbeitet und genutzt.

 

BESUCH DER WEBSEITE OHNE ANMELDUNG
Sie können diese Webseite auch anonym ohne Anmeldung besuchen. Wir erfahren hierbei lediglich den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie uns besuchen und die einzelnen Seiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen können von uns zu statistischen Zwecken ausgewertet werden. Als einzelner Benutzer bleiben Sie hierbei anonym.

JEDERZEITIGER WIDERRUF
Ihnen steht die Möglichkeit offen, Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft per Post oder durch eine E-Mail an uns über die Rubrik „Kontakt“ erklärt werden. Die Anschrift und weitere Adressinformationen zu Jacobs Douwe Egberts DE GmbH entnehmen Sie bitte unserem Impressum.

TEILNAHME AN GEWINNSPIELEN / NEWSLETTER / KONTAKT
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ist für eine Teilnahme an einem Gewinnspiel, die Anforderung von Newslettern oder die postalische Zusendung von Material und Proben teilweise unentbehrlich. Jacobs Douwe Egberts DE GmbH nimmt das Gebot der Verhältnismäßigkeit sehr ernst und erhebt nur die Daten, die zur weiteren Bearbeitung wirklich notwendig sind. Darüber hinaus wird an gegebener Stelle darauf hingewiesen, dass Ihre Daten ausschließlich für den speziellen Zweck, z.B. bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel nur zur Ermittlung des Gewinners dieses Spieles und Übersendung des Gewinns gespeichert und danach gelöscht werden. Soweit sich Jacobs Douwe Egberts DE GmbH für die Erledigung von Bestellungen (Broschüren, Shop-Ware etc.) und teilweise auch für die Durchführung von Gewinnspielen eines Dritten bedient, versichern wir Ihnen, dass auch hier Ihre Daten mit äußerster Sorgfalt behandelt werden und nur für den Zweck der Bestellung genutzt und danach gelöscht werden.

Die Teilnahme an Gewinnspielen durch Unternehmen, die im Zuge von sogenannten Massenregistrierungen eine Vielzahl von Teilnehmern gleichzeitig anmelden sowie der sonstige Einsatz von Programmen oder Skripten auf den Webseiten von Mondelēz International, die automatisiert agieren, ist untersagt.

GOOGLE ANALYTICS
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wir verwenden die Erweiterung „–anonymizelp()“, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Google wird die mit Google Analytics erhobenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern Google dazu gesetzlich verpflichtet ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Mehr Informationen darüber, wie Sie die Einstellungen Ihres Browsers zur Verhinderung der Speicherung der Cookies verändern müssen, finden Sie hier; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin kostenlos herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?). 

Falls Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie das Add-on hier: (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?) kostenfrei herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar. 

Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.

VERWENDUNG VON COOKIES
Erfahren Sie hier mehr zu unseren Cookie-Richtlinien.

IHRE RECHTE ALS NUTZER

Bei Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt die DSGVO Ihnen als Webseitennutzer bestimmte Rechte:

  1. Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
    Sie haben das Recht eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im einzelnen aufgeführten Informationen.
  2. Recht auf Berichtigung und Löschung (Art. 16 und 17 DSGVO)
    Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Sie haben zudem das Recht, zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden.
  3. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z.B. wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, für die Dauer einer etwaigen Prüfung.
  4. Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
    In bestimmten Fällen, die in Art. 20 DSGVO im Einzelnen aufgeführt werden, haben Sie das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen.
  5. Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
    Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  6. Beschwerderecht (Art. 77 DSGVO)
    Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde Sie haben gem. Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.

Sie können etwaig erteilte Einwilligungen in die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür reicht eine E-Mail an anfragen@jdecoffee.com oder eine sonstige schriftliche Mitteilung an JACOBS DOUWE EGBERTS DE GmbH, Langemarckstraße 4 - 20, 28199 Bremen.

Sollten einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder steuerrechtliche bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden.

Datenschutzbeauftragter: Dr. Uwe Schläger, datenschutz nord GmbH, Konsul-Smidt-Straße 88, 28217 Bremen, office@datenschutz-nord.de

 

PROTOKOLLIERUNG
Ihr Zugriff auf diese Website kann protokolliert werden. Jacobs Douwe Egberts DE GmbH behält es sich vor, diese Informationen ausschließlich für anonymisierte sta-tistische Auswertungen zu nutzen, um damit ihre Produkte, ihren Service und diese Website zu verbessern.

SICHERHEIT
Die Sicherheit Ihrer Daten hat bei uns einen sehr hohen Stellenwert. Alle uns übermittelten persönlichen Daten werden verschlüsselt, bevor sie im Internet übertragen werden. Alle Daten werden auf Servern in Bremen, die mit einem hohen Sicherheitsstandard betrieben werden und vor dem Zugriff unberechtigter Personen und Missbrauch geschützt sind, gespeichert.

WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE
Wir sichern Ihnen einen vertraulichen Umgang mit Ihren Daten zu. Eine Weitergabe an Dritte, etwa durch Verkauf, Vermietung, Tausch oder durch ein sons-tiges Herstellen einer Verfügbarkeit für Dritte, erfolgt nicht, es sei denn, es ist am Ort der Datenerhebung ausdrücklich anders lautend angegeben. Soweit andere Unternehmen von uns z.B. für die Versendung von Bestellungen, die Zustellung des Magazins „Bei uns zu Hause“, die Durchführung von Gewinn- spielen, Durchführung von Marktforschung und Analysen etc. beauftragt werden, dann sind diese selbstverständlich verpflichtet, die Daten nur zu dem definierten Zweck zu nutzen und nicht an Dritte herauszugeben. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und des geltenden Datenschutzrechts zu behandeln.

Updates zu den Nutzungsbedingungen / Datenschutzhinweisen Technische Neuerungen oder auch rechtliche Änderungen können uns veranlassen, Teile der Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise zu aktualisieren oder zu verändern. Bitte prüfen Sie von Zeit zu Zeit diese Seite, damit Sie auf dem Laufenden bleiben. Den jeweils aktuellen Stand der Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweise entnehmen Sie bitte dem Anfang dieser Seite.