Unser nachhaltiges

Engagement

Unser Beitrag für eine nachhaltige Zukunft im Kaffeeanbau

Wir haben uns als führendes Unternehmen der Lebensmittelindustrie verpflichtet, gesellschaftliche Verantwortung im Bereich der nachhaltigen Landwirtschaft zu übernehmen, um dazu beizutragen, sowohl die Lebensumstände der Kaffeefarmer und ihrer Familien, als auch die ökologischen Bedingungen zu verbessern. Aus diesem Grund arbeiten wir in den Kaffeeanbauländern bereits seit vielen Jahren mit kompetenten Partnern zusammen, insbesondere mit der anerkannten Umweltschutzorganisation Rainforest Alliance.

Diese Kooperation mit Rainforest Alliance besteht bereits seit 2003 und wir sind mittlerweile der weltweit größte Abnehmer von Kaffee von Rainforest Alliance zertifizierten Farmen. Das Siegel auf ausgewählten Produkten garantiert, dass die Kriterien des Standards für nachhaltige Landwirtschaft eingehalten wurden. Darüber hinaus haben wir ausgewählte Produkte mit dem EU-ÖKO-Logo (DE-ÖKO-039) ausgezeichnet. 2011 haben wir uns dazu verpflichtet, bis 2015 die Bohnen für alle unsere europäischen Kaffeemarken zu 100% aus nachhaltigem Anbau zu beziehen. Und wir sind auf dem besten Weg, dieses Ziel zu erreichen – bereits heute stehen wir bei 40%!

Nachhaltigkeit bei Jacobs Professional
Schon heute sind mehr als 50 % des Jacobs Außer-Haus-Sortiments zertifiziert. Unseren ersten Rainforest Alliance-gesiegelten Kaffee haben wir bereits seit 2006 im Programm. „Jacobs Nachhaltige Entwicklung“ ist eine starke Sorte für die Gastronomie. Mit dem zertifizierten peruanischen Hochlandkaffee Jacobs Tesoro haben wir seit 2012 zudem einen Kaffee im Sortiment, der neben dem Rainforest Alliance Zertifikat auch mit dem Bio-Siegel ausgezeichnet wurde. Gleich zweifach zertifiziert, ist dieser Kaffee aus 100 % Arabica-Bohnen natürlich in besonderem Maße ein Gewinn für Mensch und Natur. Mit unserem Engagement leisten wir einen signifikanten Beitrag zur ökologischen, sozialverträglichen und wirtschaftlichen Produktion von Kulturpflanzen.

Über die Rainforest Alliance
Die Rainforest Alliance ist eine seit über 20 Jahren bestehende, international anerkannte, unabhängige NGO, die sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Mensch und Natur engagiert. Das Siegel der Rainforest Alliance auf unseren Produkten verbrieft, dass die Kriterien des Standards für nachhaltige Landwirtschaft eingehalten werden. Der Standard wurde in Zusammenarbeit mit dem SAN Sustainable Agriculture Network (Netzwerk für Nachhaltige Landwirtschaft), einem Zusammenschluss führender Umweltschutzorganisationen, entwickelt.

  • Soziale Absicherung der Farmarbeiter und ihrer Familien durch angemessene Löhne, Zugang zu medizinischer Versorgung und Bildung

  • Umweltbewusster Kaffeeanbau mit Rücksichtnahme auf die Tier- und Pflanzenwelt, um Ökosysteme auch für zukünftige Generationen zu erhalten

  • Rentable Entwicklung der Farmen zur Stärkung der Marktposition durch den nachhaltigen Anbau hochwertiger Bohnen

Das deutsche staatliche Bio-Siegel

Das Bio-Siegel ist ein bundeseinheitliches Dachzeichen für Erzeugnisse aus dem ökologischen Landbau

  • kein Pflanzenschutz mit chemisch-synthetischen Mitteln
  • keine Verwendung leicht löslicher mineralischer Düngemittel
  • das Biosiegel erlaubt nur etwa ein Zehntel der Zusatzstoffe im Vergleich zu Nicht-Bio-Produkten.

Erfahren Sie mehr über unsere Nachhaltigkeits-Programme unter Jacobs Cares